Warsteiner Brauerei

Die Unternehmensphilosophie der Warsteiner Brauerei basiert auf der Maxime „Innovation durch ständige Investition“. Insbesondere in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Technik erfüllt das Unternehmen erfolgreich die steigenden Qualitätsansprüche an eine moderne Brauerei. In Qualitätssicherung und -kontrolle setzt die Brauerei auf modernste Technik. So gehört die Warsteiner Brauerei auch zu den ersten Betrieben der Lebensmittelbranche, die nach der Internationalen DIN EN ISO Norm 22000:2005 zertifiziert wurden, in der Standards des Hygiene- und Qualitätsmanagements sowie der Produktsicherheit weltweit festgelegt sind.

Neue Wege geht WARSTEINER auch in der Logistik. Mit dem im Frühjahr 2005 in Betrieb genommenen Gleisanschluss verlagert die Brauerei jährlich 16.000 LKW-Fahrten mit bis zu 200.000 Tonnen Fracht von der Straße auf die Schiene. Umwelt- und Ressourcen-schonend – so gestaltet WARSTEINER seine gesamte Wertschöpfungskette von Produktion und Abfüllung bis hin zum Vertrieb.

Für jeden Geschmack das richtige Bier
Innovativ zeigt sich die Warsteiner Brauerei auch in ihrem stetig wachsenden Sorten- und Produktportfolio. Der Klassiker, das WARSTEINER Premium Verum wurde nicht nur durch eine alkoholfreie Variante und den Biermisch-Klassiker WARSTEINER Premium Radler, sondern auch um drei Biermischgetränke der Sorten Premium Orange, Lemon und Cola (koffeinhaltig) erweitert. Auch Weizen-, Dunkel- und Altbierfans werden im sortenreichen Portfolio der Unternehmensgruppe fündig. Dank der ebenfalls zur Warsteiner Gruppe zugehörigen Tochter- und Beteiligungsunternehmen gibt es für jeden Geschmack das richtige Bier.

 
Warsteiner Brauerei
Domring 4-10
59581 Warstein
 
Telefon: 0251 – 142523
Telefax: 0251 – 3211698
E-Mail:
Internet: http://www.warsteiner.com

 

Anfahrt

http://www.warsteiner.com%20